Ayla



Genre
Regie
Schauspieler
  • Saskia Vester
  • Benedikt Hösl
  • Baris Sezer
  • Pegah Ferydoni
  • Mehdi Moinzadeh
  • Timur Isik
  • Türkiz Talay

Ayla: Als junge Türkin hat Ayla (Pegah Ferydoni) muss einige Hürden nehmen – besonders weil sie ihre Unabhängigkeit und auch den modernen Lebenswandel schätzt. Erwartungsgemäß hat es die hübsche, selbstbewusste junge Frau natürlich nicht leicht und seitens ihrer Familie kann sie auch nicht auf Verständnis hoffen.

Das Verhältnis zu ihrem Vater ist mehr als schlecht, die beiden sprechen kaum noch miteinander. Dennoch lässt sich Ayla nicht von ihrem Weg abbringen und als sie sich in den sensiblen Fotografen Ayhan (Mehdi Moinzadeh) verliebt, trifft sie auf einen Leidensgenossen, denn auch er ist hin und her gerissen zwischen zwei Welten, auf ihm liegt als erst geborener Sohn einer traditionellen türkischen Familie eine besonders große Last. Dazu kommt auch noch, dass seine Familie von ihm erwartet, seine Schwester Hatice (Sesede Terziyan), die sich von ihrem Mann scheiden lassen will, von ihrem Plan abzuhalten.

Ayhan ahnt nicht, dass seine Schwester ausgerechnet bei Ayla Zuflucht gefunden hat und Ayla wiederum hat keine Ahnung, dass Ayhan der gefürchtete Bruder von Hatice. Doch auch in diesem schicksalhaften Durcheinander bleibt sich Ayla treu und tritt für ihre Überzeugung ein.

Externe Rezensionen zu Ayla

Rezension: IMDb.de
5,5 / 10 Punkte (14 Stimmen)

Kommentare zu Ayla

Bisher ist leider kein Kommentar vorhanden!

Bilder von Ayla

Bisher ist leider kein Bild vorhanden!