Die Päpstin



Genre
Regie
Schauspieler
  • Iain Glen
  • Suzanne Bertish
  • John Goodman
  • Johanna Wokalek
  • David Wenham
  • Anatole Taubman
  • Jördis Triebel

Die Päpstin: Johanna (Johanna Wokalek) wächst im Europa des neunten Jahrhunderts auf und hat es nicht immer leicht – ihr Vater, ein fanatischer Dorfpriester, verbietet ihr sogar Lesen und Schreiben zu lernen – was Johanna jedoch trotzdem tut.

Und ihre Bemühungen tragen schon bald die ersten Früchte, denn aufgrund ihres Talents erhält sie die Genehmigung, die Domschule zu besuchen. Dort soll der Ritter Gerold (David Wenham) ein Auge auf sie werfen, doch Johanna verliebt sich sofort in ihn. Der Zufall will es so, dass sie eines Tages als Mann verkleidet ins Kloster geht.

Auch hier stellt sich schnell der Erfolg ein und so wird sie zum Leibarzt von Papst Sergius (John Goodman). Als dieser jedoch eines schönen Tages vergiftet aufgefunden wird, wird überraschenderweise Johanna zum neuen Papst gewählt. Doch Johannas Geheimnis könnte schon bald auffliegen, denn sie ist von Gerold schwanger.

Externe Rezensionen zu Die Päpstin

Rezension: Amazon.de
8 / 10 Punkte (77 Stimmen)
Rezension: IMDb.de
6,5 / 10 Punkte (1,046 Stimmen)
Rezension: OFDb.de
6,5 / 10 Punkte (92 Stimmen)

Kommentare zu Die Päpstin

Juliette schrieb am 09.05.2012

Ich bin erst 13, aber der Film ist der beste, den ich je in meinem Leben gesehen habe. Er ist wahnsinnig gut umgesetzt worden und Johanna Wokalek ist perfekt für die Rolle. Der Film hat mich zu tiefst berührt und ich werde ihn immer wieder gerne anschauen.

egal schrieb am 05.09.2012

Warum kann ein solcher Film nicht ohne sinnlose Gewattszenen auskommen. Wozu sind Vergewaltigungen und Misshandlungen hier nötig. Ich hab dann aus gemacht.

Farmer2006 schrieb am 15.10.2012

Das frage ich mich auch. Es ist vielleicht wichtig zu wissen, was da passiert ist, nur muss man dann diese Empfindungen dem Zuschauer so auf dem Tablett servieren? ich weiß nicht, muss eigentlich nicht sein denk ich.
Ich wollte eigentlich wissen ob ihr meint dass das wirklich sein kann?
Ich finde das undenkbar zur damaligen Zeit. Ansonsten von der Geschichte her, fand ich den Film ganz gut.

LG


Bilder von Die Päpstin

Bisher ist leider kein Bild vorhanden!