Die wundersame Welt der Waschkraft



Genre
Regie

Die wundersame Welt der Waschkraft: In Gryfino, einer Kleinstadt in Polen, bearbeiten 400 Frauen in der Wäscherei eines deutschen Unternehmens für Niedrigstlöhne die Schmutzwäsche aus Berliner Nobelhotels wie dem Hyatt.

Der heiße Dampf, der zur Reinigung benötigt wird, kommt vom Kraftwerk nebenan und die Wäsche wird im 24 Stundentakt von einem Dutzend Trucks zwischen Berlin und Gryfino hin und her befördert. In der Wäscherei arbeitet Beate, die mit ihrem Freund, drei Kindern und dessen Ex-Frau in einer Wohnung wohnt. Ebenso wie Monika, die eigentlich Ärztin werden wollte und deren Mann.

Externe Rezensionen zu Die wundersame Welt der Waschkraft

Rezension: IMDb.de
6,5 / 10 Punkte (21 Stimmen)

Kommentare zu Die wundersame Welt der Waschkraft

Bisher ist leider kein Kommentar vorhanden!

Bilder von Die wundersame Welt der Waschkraft

Bisher ist leider kein Bild vorhanden!