Ganz und gar



Genre
Regie
Schauspieler
  • Herbert Knaup
  • Henriette Heinze
  • David Rott
  • Mira Bartuschek
  • Hanno Koffler
  • Victoria Deutschmann
  • Maggie Peren

Ganz und gar: Torge ist eines der Glückskinder, denen immer alles zufällt, vor allem Frauen. Ganz nach dem Motto: “Wir sind jung und die Welt steht uns offen” verbringt er seine Zeit mit seinen Freunden Holger, Micha, Lisa aus der Wasserballettgruppe, Alex und Geli. Ohne sich Gedanken über die Zukunft zu machen zelebriert er seine Jugend.

Doch als er dann bei seiner Arbeit als Gerüstbauer einen Unfall hat und ein Bein verliert, ändert sich sein Leben schlagartig. Obwohl er sein Leben fortan mit einer Prothese verbringen muss, tut er so, als wäre nichts geschehen. Seine Gefühle überspielt er mit Zynismus und merkt dabei nicht, dass seine Freunde reifer werden. Als dann Holger und Alex heiraten bekommt er Panik, weil er glaubt er würde wegen seiner Prothese für immer alleine bleiben.

Doch anstatt Hilfe anzunehmen schottet er sich immer weiter ab. Als dann Torge und Micha nach einem Streit um Lisa wetten, nimmt das Unheil seinen Lauf.

Externe Rezensionen zu Ganz und gar

Rezension: Amazon.de
9 / 10 Punkte (4 Stimmen)
Rezension: IMDb.de
7,5 / 10 Punkte (239 Stimmen)
Rezension: OFDb.de
6,7 / 10 Punkte (34 Stimmen)

Kommentare zu Ganz und gar

Bisher ist leider kein Kommentar vorhanden!

Bilder von Ganz und gar

Bisher ist leider kein Bild vorhanden!