Jasper und das Limonadenkomplott



Genre
Regie

Jasper und das Limonadenkomplott: Jasper ist ein Pinguin und noch relativ klein – allerdings ist er für sein Alter schon ziemlich neugierig und er würde am liebsten die ganze Welt bereisen. Dieser Wunsch scheint in Erfüllung zu gehen, als eine Eisscholle unter ihm zerbricht und er anschließend in einer kleinen Hafenstadt landet.

Dort rettet er sich in den Kühlschrank eines Trödelladens und freundet sich mit dem Eisverkäufer Polo und der kleinen Emma an. Allerdings vergiss er auch seine Familie am Südpol nicht und hält sie in regelmäßigen Abständen per Flaschenpost auf dem Laufenden.

Bilder von Jasper und das Limonadenkomplott

Externe Rezensionen zu Jasper und das Limonadenkomplott

Rezension: IMDb.de
6,2 / 10 Punkte (22 Stimmen)

Kommentare zu Jasper und das Limonadenkomplott

steffen sommer schrieb am 29.07.2009

Das ist kein Kommentar zu diesem Film. Ich habe den Film noch nicht gesehen. Der Inhalt jedoch und der Trailer gefallen mir sehr gut.

Kinderfilm, Animation, Deutschland 2008, ohne Altersbeschränkung - im Verleih der 20th Century Fox - Kinostart in Deutschland am 13.08.2009

Kurzinhalt:
Der kleine Pinguin Jasper glaubt fest daran, dass es auf der Welt mehr geben muss als das Eis und den Schnee seiner antarktischen Heimat, auch wenn sich deswegen jeder Pinguin über ihn lustig macht. Doch eines Tages taucht ein kunterbunter Kakapo bei der Pinguinkolonie auf und erzählt seltsame Geschichten über fremde Welten, ein großes Schiff und die mysteriöse Suche nach gestohlenen Eiern, für die er Jaspers Hilfe benötigt. Kurz entschlossen folgen Jasper und sein kleiner Bruder Junior dem großmäuligen, aber letztlich ziemlich ängstlichen Kakapo auf ein wunderschönes Kreuzfahrtschiff. Dort treffen sie auf die liebenswerte und vorlaute Emma, die Tochter des Kapitäns, und versuchen gemeinsam die seltsame Entführung der Eier aufzuklären. Welche Rolle spielt zum Beispiel die überkandidelte Operndiva, die sich auffällig für Emmas Wohlergehen interessiert? Und was verbirgt der griesgrämige Limonadenhersteller Dr. Block, der zusammen mit seinem trotteligen Assistenten keine Gelegenheit auslässt, Emmas Vater Erziehungstipps für die widerborstige Tochter zu geben? Ein großes Abenteuer beginnt...

Regie: Eckart Fingberg
Buch: Michael Mädel, Eckart Fingberg, John Chambers
Musik: Florian Tessloff

Produzenten:
Andreas Messerschmidt (Associate Producer)
Christine Strobel (Executive Producer)
Sunita Struck (Producer )

Deutsche Sprechstimmen einiger Figuren:
als Jasper - Malte Arkona
als KaKaPo - Rufus Beck
als Dr. Block - Christoph Maria Herbst

(Quelle: www.cinefacts.de - zu diesem Film)

Dieser Film erhielt von der FBW Filmbewertungsstelle Wiesbaden (im Internet unter: www.fbw-filme.de) das Prädikat "Wertvoll".

Obacht! Gewinnspiel! Im Internet zu diesem Film unter:
www.boeklunder.de/home/gewinnspiele/jasper.html

Dieser Film läuft - als Preview - schon am 08.08.2009, 15:00 Uhr, beim Toys"R"Us Familienkino in den UCI-Kinowelt-Kinos.
Obacht! Für den Film ab 13.08.2009 werden dort 10x2 Freikarten verlost und 50cent-Gutscheine angeboten - im Internet unter:
www.familie.de/aktionen/jasper-und-das-limonadenkomplott-im-kino-wir-verlosen-kinokarten/

Weiteres zu "Jasper und das Limonadenkomplott" im Internet auch unter:
www.jasper-derfilm.de
www.moviemaze.de/filme/2663/jasper.html
kinderfilm-online.de/film-abc/Jasper-und-das-Limonadenkomplott/

Viel Freude beim Film ansehen und anhören!
Steffen Sommer