Me Too - wer will schon normal sein?



Genre
Regie
Schauspieler
  • Lola Dueñas
  • Pedro Álvarez-Ossorio
  • Ramiro Alonso
  • Isabel García Lorca
  • Pablo Pineda
  • Antonio Naharro
  • María Bravo

Me Too - wer will schon normal sein?: Obwohl der Mittdreißiger Daniel (Pablo Pineda) am Down Syndrom leidet, hat er es weit gebracht – er hat die Uni sogar mit einer Auszeichnung abgeschlossen. Bei seinem ersten Job als Sozialarbeiter begegnet er dann Laura (Lola Duenas), in die er sich schnell verliebt.

Doch dann muss er feststellen, dass noch längst nicht alle Vorurteile beseitigt sind, denn selbst seine Familie und auch enge Freunde scheinen immer noch Vorbehalte bezüglich seiner Behinderung zu haben. Doch Daniel und Laura lassen sich nicht klein kriegen und treten tapfer und mutig für ihre Überzeugung ein.

Externe Rezensionen zu Me Too - wer will schon normal sein?

Rezension: IMDb.de
7,2 / 10 Punkte (408 Stimmen)

Kommentare zu Me Too - wer will schon normal sein?

Bisher ist leider kein Kommentar vorhanden!

Bilder von Me Too - wer will schon normal sein?

Bisher ist leider kein Bild vorhanden!