Public Enemy No. 1 - Mordinstinkt



Genre
Regie
Schauspieler
  • Gérard Depardieu
  • Vincent Cassel
  • Roy Dupuis
  • Cécile De France
  • Michel Duchaussoy
  • Gilles Lellouche
  • Ludivine Sagnier

Public Enemy No. 1 - Mordinstinkt: Der Film „Public Enemy No. 1” vom Regisseur Jean-Francois Richet geht Staatsfeind Nummer eins aus Frankreich und Kanada in den 70er Jahren, Jacques Mesrine, auf die Spur. Das vier Stunden lange Werk kommt als Zweiteiler in die Kinos. Den Anfang macht „Mordinstinkt“, etwa einen Monat später folgt die Fortsetzung „Todestrieb“.

1959 kehrt Jacques Mesrine der französischen Armee den Rücken. Er ist der Gewalt gegen Unschuldige überdrüssig und will keine Befehle von inkompetenten Vorgesetzten befolgen. Er steigt ins kriminelle Milieu ein und erweist sich schnell als talentierter Gangster. Schnell wird er zur rechten Hand des Unterweltbosses Guido (Gerard Depardieu) und auch der erste Mord lässt nicht lange auf sich warten.

Auch als er seine Frau Sofia (Elena Anaya) kennenlernt und drei Kinder zeugt, verliert er nicht seine kriminelle Energie. Nach einem Banküberfall kommt er für 18 Monate ins Gefängnis und so geht auch seine Ehe in die Brüche. Doch schnell lernt er Femme Fatale Jeanne Schneider (Cécile De France) kennen. Zusammen begehen die Beiden wahnwitzige Raubzüge und als es in Frankreich zu heiß wird setzen sich das Paar nach Kanada ab.

Externe Rezensionen zu Public Enemy No. 1 - Mordinstinkt

Rezension: zeitverschwender
8 / 10 Punkte
Rezension: IMDb.de
7,5 / 10 Punkte (6,537 Stimmen)
Rezension: OFDb.de
7,3 / 10 Punkte (244 Stimmen)

Kommentare zu Public Enemy No. 1 - Mordinstinkt

Bisher ist leider kein Kommentar vorhanden!

Bilder von Public Enemy No. 1 - Mordinstinkt

Bisher ist leider kein Bild vorhanden!