Seelenvögel



Genre
Regie
Schauspieler
  • Richard
  • Lenni
  • Pauline

Seelenvögel: Der Dokumentarfilm "Seelenvögel" erzählt zum einen die Geschichte der 15-jährigen Pauline, die an Leukämie erkrankt ist. Auch eine Rückenmarktransplantation und die anschließende Chemotherapie bringen nicht den erwünschten Erfolg, denn ihre Blutwerte verschlechtern sich rapide.

Freude empfindet sie nur dann, wenn sie mit ihrer Mutter und den Freundinnen Szenen aus der Zauberflöte nach spielt. Pauline schreibt auch Gedichte und ihr großer Traum ist eine Theaterkarriere. Zum anderen berichtet der Film über den 10-jährigen Richard, der ebenfalls an Leukämie erkrankt ist und gerne Schach und Billard spielt. In seiner freien Zeit lernt er außerdem Chinesisch.

Zu guter Letzt ist da dann auch noch der 6-jährige Lenni, der seit seiner Geburt am Down-Syndrom leidet und außerdem an Leukämie erkrankt ist. Wenn es nach den Prognosen der Ärzte geht, dürfte Lenni schon längst nicht mehr leben – doch seine Blutwerte haben sich überraschenderweise gebessert.

Externe Rezensionen zu Seelenvögel

Rezension: IMDb.de
8,5 / 10 Punkte (7 Stimmen)

Kommentare zu Seelenvögel

Bisher ist leider kein Kommentar vorhanden!

Bilder von Seelenvögel

Bisher ist leider kein Bild vorhanden!