The One Man Village



Genre
Regie
Schauspieler
  • Semaan El Habre

The One Man Village: Der Libanese Semaan El Habre ist der einzige Bewohner des kleinen Bergdorfes, der nach dem Bürgerkrieg noch dort lebt. Alle anderen Bewohner kehren nachdem sie vertrieben wurden nur noch ab und zu dort hin zurück, leben aber eigentlich woanders.

Allen gemein sind jedoch die Erinnerungen an eine Zeit, in der die kleine christliche Gemeinde noch friedlich in ihrem Dörfchen lebte – eine Zeit, die für immer verloren scheint. Allerdings scheint – im Gegensatz zu allen anderen - wenigstens Semaan El Habre seinen inneren Frieden gefunden zu haben und als Optimist und Lebenskünstler glaubt er auch nach wie vor noch daran, dass Menschen nicht nur vergeben , sondern sich auch versöhnen können.

Der Dokumentarfilm "The One Man Village" erzählt nicht nur von Semaan El Habre, sondern er ist es auch, der für die Regie, das Drehbuch, den Schnitt und die Teile der Produktion verantwortlich war.

Externe Rezensionen zu The One Man Village

Rezension: IMDb.de
7,7 / 10 Punkte (33 Stimmen)

Kommentare zu The One Man Village

Bisher ist leider kein Kommentar vorhanden!

Bilder von The One Man Village

Bisher ist leider kein Bild vorhanden!